Verantwortlicher:
Andreas Kühne
Rheinische Hausjuwelen
Kölner Str. 64-66
50226 Frechen

Rechtsgrundlage:
Die Rechtsgrundlage für die Erhebung und Verarbeitung der Daten ergibt sich aus dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) bzw. der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Demnach ist eine Verarbeitung der Daten u.a. rechtmäßig, wenn die betroffene Person ihre Einwilligung gegeben hat bzw. wenn die Datenverarbeitung zur Erfüllung eines Vertrages oder vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 lit. a und b DSGVO).

Kontaktaufnahme und Durchführung des Dienstverhältnisses
Wir bemühen uns um absolute Datenminimierung und erheben nur Daten, die für das Dienstverhältnis mit Ihnen erforderlich sind.

Auf unserer Homepage haben Sie die Möglichkeit, per E-Mail direkt mit uns in Kontakt zu treten. Die dabei übermittelten Daten werden von uns gespeichert und zur Vorbereitung und ggf. Durchführung unseres Dienstleistungsverhältnisses mit Ihnen genutzt. Die Übermittlung der Daten an uns erfolgt freiwillig; wir verstehen sie insoweit als Einwilligung zur Datenverarbeitung.

Entsprechendes gilt auch für mündliche oder in anderweitiger schriftlicher Form übermittelte Daten.
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen und zur Durchführung des Dienstleistungsverhältnisses an die daran beteiligten Personen (z.B. die eingesetzten Reinigungskräfte).

Nach Beendigung unserer Geschäftsbeziehung werden diese Daten von uns gelöscht, soweit nicht gesetzlich eine längere Aufbewahrungsfrist vorgeschrieben ist.
 

Ihre Rechte
Nach den geltenden Datenschutzbestimmungen (Art. 15 ff DSGVO) haben Sie u.a. das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit. Weiterhin können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal gegebene Einwilligung uns gegenüber jederzeit widerrufen. Nach Art. 77 DSGVO steht Ihnen das Beschwerderecht gegenüber der Aufsichtsbehörde zu.
Wir weisen jedoch darauf hin, dass die ordnungsgemäße Durchführung des Dienstleistungsverhältnisses dann ggf. nicht mehr möglich ist.

Cookies

Auf dieser Website kommen sogenannte Cookies zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen.
So genannte Session-Cookies werden nur für die Dauer des Besuches der Website, Permanent-Cookies hingegen werden dauerhaft auf dem Gerät des Nutzers gespeichert. Bei erneutem Zugriff auf die Website kann der Server den Nutzer über die Permanent-Cookies identifizieren und die auf diese Weise hinterlegten Informationen auswerten. Die durch den Einsatz von Cookies erhobenen Daten können mit den Daten zusammengeführt werden, die durch die Erstellung von Nutzungsprofilen erhoben wurden. Zweck des Einsatzes von Cookies ist, die Nutzung der Website zu vereinfachen und in Teilen überhaupt zu ermöglichen. Durch die Auswertung der mittels Cookies erhobenen Daten sollen außerdem die Qualität der Website und der Inhalte verbessert werden.

Wenn der Nutzer mit dem Einsatz von Cookies nicht einverstanden ist, hat er die Möglichkeit, über Einstellungen des Browsers das Setzen von Cookies zu verhindern und auch bereits gesetzte Cookies zu löschen. Es ist dann jedoch nicht sichergestellt, dass die Website vollständig angezeigt wird und alle Funktionen genutzt werden können.

Wie Sie Cookies deaktivieren und entfernen können
Cookies können in den Einstellungen Ihres Internet Browsers verwaltet und entfernt werden. Darüber hinaus lässt sich in den Einstellungen das Speichern von Cookies zudem vollständig deaktivieren. Die passende Anleitung für den Umgang mit Cookies zu dem von Ihnen genutzten Internet Browser können Sie hier finden: